Bioinformatiker (m|w|d)

Die Auswertung und Interpretation von Analysedaten ist einer der wichtigsten Tätigkeitsbereiche im modernen Hochleistungslabor. Um unsere Arbeit auf diesem Gebiet auszubauen, suchen wir ab sofort eine/n begeisterte/n Bioinformatiker/in (m|w|d) oder Personen mit ähnlichen Qualifikationen.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Wissenschaftler bei der explorativen Analyse von Daten aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten im diagnostischen Umfeld

  • Computergestützte Analyse und Interpretation von NGS Daten

  • Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung von NGS-Workflows (Next-Generation Sequencing)

  • Optimierung und Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe

  • Hands-on Programmierung von Tools und Applikationen

  • Analyse und Interpretation von Multi-Omics-Daten (Genomics, Transcriptomics, Metabolomics) mit klinischen Datensätzen

  • Entwicklung neuer bioinformatischer Pipelines

  • Unterstützung der Implementierung von WGS, WES und DNA- und RNA-Panels in die Routinediagnostik und Forschungsprojekte

  • Implementierung von Arbeitsabläufen für die Analyse von NGS-Daten

  • Methodenentwicklung und statistische Analyse von molekular-onkologischen Daten

  • Integration von molekularen High-Throughput- und klinischen Daten

  • Unterstützung der Wissenschaftler bei der explorativen Analyse von Daten aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten

 

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss (Ms/PhD) in Bioinformatik, Computerbiologie, Statistik, Informatik, Biologie oder einem verwandten Fach

  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der NGS-Datenanalyse und Einsatz bioinformatischer Werkzeuge

  • tiefgreifende Programmierkenntnisse (Python, R)

  • Erfahrungen im Bereich künstliche Intelligenz, Machine Learning, Clustering oder ähnlichen Technologien

  • Erfahrungen mit Arbeiten im klinischen Umfeld sind von Vorteil

  • gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten

  • gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine abwechslungsreiche und sehr vielseitige Tätigkeit in einem jungen, internationalen Umfeld

  • Mitarbeit in einem sehr effizienten, hochspezialisierten Team

  • kurze Entscheidungswege

  • Arbeit in einem DAkkS akkreditierten Labor

  • Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung

  • familienfreundliche Arbeitszeiten

  • sehr gutes Betriebsklima und eine offene Kommunikationskultur

 

Starten Sie durch...

in eine Karriere mit Zukunft und bewerben Sie sich noch heute mit Anschreiben (mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung), Lebenslauf und Zeugnissen/Referenzen bei Frau Elena Ascheri-Dechering unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.